Dienstag, 6. September 2011

Lesezeit! Mutige Worte oder einfach nur peinlich?

Hallo ihr Lieben :)
ich war heute nicht in der Schule,sondern lag kakaoschlürfend im Bett oder habe mein Zimmer aufgeräumt. Wenn man krank ist,hat man Zeit das eine oder andere zu erledigen :D sehr praktisch.


Nun zu dem was ich euch eigentlich erzählen wollte!...
Letzte Nacht habe ich TVtotal geguck und dort war Charlotte Roche zu Gast. Ich sag euch diese Frau ist wunderbar! Ich weiß nicht wieso,aber ich finde sie unheimlich sympatisch.
Sie ist die Autorin von Feuchtgebiete.
Dieses Buch ist ja sehr umstritten. Aber ich kenne viele,die es schon gelesen haben. Und jetzt bin auch ich auf den Geschmack gekommen. Ich überlege mir das Buch zu kaufen,dann weiß ich endlich worüber immer alle sprechen und lachen und kann mir meine eigene Meinung drüber bilden.



Beschreibung "Feuchtgebiete" :

"Hygiene wird bei mir klein geschrieben."
Nach einer missglückten Intimrasur liegt die 18-jährige Helen auf der Inneren Abteilung von Maria Hilf. Sie wartet auf den Besuch ihrer geschiedenen Eltern. Unterdessen nimmt sie jene Bereiche ihres Körpers unter die Lupe, die gewöhnlich als unmädchenhaft gelten, und lässt Krankenpfleger Robin die Stellen fotografieren, die sich ihrem neugierigen Blick entziehen. Sie spricht aus, was andere nicht einmal zu denken wagen."Feuchtgebiete" ist eine Exkursion zu den letzten Tabus der Gegenwart. Mutig, radikal und provokant rebelliert Charlotte Roches Roman gegen Hygienehysterie und die sterile Ästhetik der Frauenzeitschriften, gegen den standardisierten Umgang mit dem weiblichen Körper und seiner Sexualität - und erzählt dabei die wunderbar wilde Geschichte einer ebenso genusssüchtigen wie verletzlichen Heldin.
[bücher.de]

Habt ihr das Buch gelesen? Wie findet ihr es? Top Book oder Flop Book?
Charlotte war aber gestern nicht bei Stefan Raab wegen ihres Romans Feutchgebiete, sondern wegen ihrem NEUEM Buch, welches "Schoßgebete" heißt.
Sie hat daraus vorgelesen und dadurch bin ich jetzt nur noch mehr neugierig auf ihre Bücher.
Es geht in beiden Büchern sehr viel um Sexualität.
Ich finde in der heutigen Gesellschaft,ist es immer noch nicht klar definitiert,ob dies nun ein Tabuthema ist oder nicht. Ich bin ganz klar offen für soetwas und deshalb würde ich ihre Romane gerne lesen. Um nicht nur in eine tolle Geschichte zu versinken sondern vielleicht sogar auch etwas über mich zu lernen.

Beschreibung "Schoßgebiete":

Es ist ein Roman über Ehe und Familie, über Sexualität und die Rolle der Frau, und darüber, wie eine große Katastrophe das Leben für immer verändern kann. Offen und mutig, provokant, abgründig und komisch - vieles und Kontroverses lässt sich über dieses Buch sagen und wird gesagt werden. Eines können wir Ihnen jedoch versprechen: die Lektüre von Charlotte Roches Roman wird sie nicht kalt lassen.
[Bücher.de]



Es ist ganz neu auf dem Markt,aber vielleicht gibt es ja doch den ein oder anderen von euch,der das Buch schon gelesen hat. Top Book oder Flop Book?

Wie findet ihr solche Themen auf meinem Blog?
Mehr davon?
xxx Jenny.

Kommentare:

  1. Das Buch will ich mir unbedingt holen! :) War ja auf Platz 1 der Bestseller :D


    Mein Blog. :)

    AntwortenLöschen
  2. buch eins top buch zwei naja ich habs erst angefangen zu lesen finde es aber eher langweilig

    AntwortenLöschen